Pflegehinweise für deinen Schmuck

  • Zur Aufbewahrung deiner Schmuckstücke eignet sich das mitgelieferte Samtsäckchen. Den Schmuck am besten getrennt und in einer Schmuckschatulle aufbewahren.
  • Deinen Schmuck solltest du zum Sonnen, Baden, Händewachen, Schwimmen, beim Sport oder in der Sauna ablegen. Auch Seifen, Parfüm, Haarspray oder Hautpflegeprodukte können die Beschichtung angreifen, Verfärbungen verursachen oder den Kristallglanz trüben. Auch sportliche Aktivitäten, Garten- oder Hausarbeiten können Verunreinigungen verursachen - oder unschöne Kratzer und Dellen hinterlassen.
  • Vermeide bitte auch den Kontakt mit Wasser. Reinige den Schmuck mit einem weichen, fusselfreien Tuch, verwende auf keinen Fall ein Reinigungsmittel.